DIREKTKONTAKT
Koch & Schulte GmbH & Co. KG
Steinebacher Ring 2
Industriegebiet Seenplatte
57629 Linden

Tel.: 02666-91240-00
Fax: 02666-91240-09


QUICKLINKS
  • Neue Website in Vorbereitung

    Unsere neue Website ist momentan in Vorbereitung. Dabei wechseln wir das System. Aus diesem Grund werden die Produktdaten auf dieser Seite bis zur Veröffentlichung der neuen Website nicht mehr aktualisiert, um doppelte Datenpflege zu vermeiden. Bitte melden Sie sich bei uns über das Kontaktformular falls Sie bestimmte Informationen nicht finden! [mehr]

  • Betriebferien Weihnachten 2014

    Sehr geehrte Kunden, wir bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest sowie Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr! Dieses Jahr haben wir vom 24.12.14 bis zum 28.12.14 und vom 31.12.14 bis zum 04.01.15 geschlossen. Am 29. und 30.12.14 findet unsere Inventur statt, wir sind jedoch für Bestellungen am 29.12.14 erreichbar. Ihr Team von Koch & Schulte [mehr]

  • Wir sind am 01.03.13 umgezogen!

    Nach über 10 Jahren haben wir den Pachtvertrag unseres alten Standortes in Nister nicht verlängert. Die Koch Unternehmensgruppe hat im Industriegebiet Seenplatte in 57629 Linden Grundstücke mit einer Gesamtfläche von ca. 8000 m² erworben. Hier haben wir 2012 umfangreiche Umbauten ausgeführt. Durch das größere Platzangebot und die getätigten Investitionen versuchen wir zukünftigem Wachstum gerecht zu werden, um Sie weiterhin optimal bedienen zu können. [mehr]

  • Wissen - ein neuer Bereich auf unserer Website

    Wir haben heute den Bereich "Wissen" auf dieser Website freigeschaltet. Wir möchten hier Fachinfomationen rund um das Thema Holzveredelung und Holzschutz anbieten. Der erste Artikel befasst sich mit der Biozidrichtlinie, welche große Auswirkungen auf die Produktverfügbarkeit und den Beschichtungsaufbau haben wird. Nachdem im letzten Jahr bereits der Erfüllungszeitraum für Dichlofluanid-Produkte begonnen hat, trifft es dieses Jahr das Gros der bekannten Formulierungen. [mehr]

  • Unsere Website im neuen Gewand

    Wir haben unsere Website neu konzipiert. Die Bestellfunktion unserer alten Website wurde nicht genutzt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden die technologische Plattform zu wechseln und neue inhaltliche Schwerpunkte zu setzen. [mehr]

  • Holzöl W ab Mitte August verfügbar

    Vielfach wurde von unseren Kunden ein wässriges Holzöl zur Pflege von kesseldruckimprägnierten Weichhölzern angefragt. Ein Jahr Entwicklungszeit liegt nun hinter uns und wir treten nun in die letzte Evaluierungsphase ein. Obwohl dieses Holzöl keine Lösemittel enthält, verhält es sich ähnlich einem klassischen Holzöl. Das Produkt wird in den Farbtönen bangkirai, lärche, teak und salzgrün verfügbar sein. Zusätzlich können wir Ihnen zahlreiche Sonderfarbtöne anbieten. Das Holzöl ist geruchsmild, lässt sich gut verarbeiten, dringt tief ein, pflegt und belebt das Holz. Das Produkt betont die Maserung des Holzes und erzeugt ein transparentes, seidenmattes Farbbild. [mehr]

  • Neues Beschichtungssystem für Särge

    Die deutsche Sargindustrie kommt zunehmend unter Druck durch billigere osteuropäische Importe. Als Reaktion auf diese Entwicklung hat der Branchenverband VDZB das Vollholzsiegel eingeführt. Dieses fordert u.a eine umweltfreundliche Lackierung der Särge, welche für die Erd- als auch für die Feuerbestattung geignet sind. [mehr]

  • Produktabbildungen, technische Merkblätter und Sicherheitsdatenblätter eingefügt

    Heute wurden die Bilder unser neu gestalteten Gebinde online gestellt. Darüber hinaus finden Sie jetzt auf den Produktseiten, wenn Sie sich registriert haben, die aktuellen technischen Merkblätter und Sicherheitsdatenblätter. [mehr]

  • Website ist online, jedoch noch im Aufbau

    Am 08.12. ist unsere neue Website online gegangen. Jedoch sind wir momentan immer noch damit beschäftigt, die Inhalte zu komplettieren und zu korrigieren. Diese Phase wird spätestens Ende Januar abgeschlossen sein. [mehr]

  • Relaunch der Koch & Schulte Website

    Die Website der Koch & Schulte GmbH & Co. KG war in den letzten Monaten etwas verwaist. Wir haben in dieser Zeit das Konzept der Website vollkommen neu aufgelegt und hoffen, dass sich das Warten für Sie gelohnt hat. [mehr]

  • Neues Verpackungssystem

    In der jüngeren Vergangenheit kam es beim Paketversand immer wieder zu „Bruchsendungen“. Wir haben das Problem erkannt und mit der Firma PacLog (Wenden) ein Verpackungssystem entwickelt, das Beschädigungen der Gebinde nahezu unmöglich macht. Wir befinden uns bereits in der letzen Testphase. Die neuen Verpackungen sind spätestens Anfang 2009 verfügbar. [mehr]

  • Neues Gebindedesign

    Die Gebinde des neuen Produktprogramms werden vereinheitlicht. Verfügbare Einheiten sind 1, 2,5, 5 und 20 Liter. Holzdeckanstriche liefern wir statt im 5-Liter-Eimer, im 10-Liter-Gebinde aus. Die Gebinde sind in einem neuen ansprechenden Design gestaltet. Ein besonderes Augenmerk haben wir auf eine klare Sprache und Symbolik gelegt, um den Umgang mit den Produkten weiter zu vereinfachen. Wie von vielen Kunden gefordert, werden die großen Gebinde zusätzlich mit einem Spundloch zum leichten Ausgießen versehen. [mehr]

  • Neues Produktprogramm 2009

    Die Verschmelzung beider Firmen brachte ein kaum mehr überschaubares Sortiment hervor. Um Ihnen die Auswahl und die Einschätzung der Produkte zu erleichtern haben wir ein komplett neues Produktprogramm aufgelegt. Zu finden sind zahlreiche Klassiker wie z.B. Leonardo Hydrolasur, Lignolan oder Lignolan Ultra (bald auch als spezielle Spritzversion). Einige Produktnamen werden sich jedoch ändern. [mehr]

  • Schulte Holzschutz wurde von Koch Holzschutz übernommen

    Die Firma Schulte Holzschutz GmbH & Co. KG wurde von Koch Holzschutz übernommen. Mitglieder der Familie Schulte halten zukünftig keine Anteile mehr an der Schulte Holzschutz GmbH & Co. KG, die nun unter Koch & Schulte GmbH & Co. KG firmiert. Die Geschäftsführer dieser Gesellschaft sind Alfred und Christian Koch. Die bisherige Geschäftsführerin Silke Schneider bleibt mit Ihrer langjährigen Erfahrung dem Unternehmen als Prokuristin erhalten. [mehr]